Maschinen, Anlagen und Prozessautomatisierung (MAP)

Motivation und Ziele

Produktionstechnologien, wie Maschinen und Anlagen, müssen den sich ändernden Bedingungen des Marktes und den stetig steigenden technologischen Anforderungen gerecht werden. Zu den wesentlichen Kriterien zählen die Stückzahl-, Varianten- und Konfigurationsflexibilität sowie geringe Investitions- und Instandhaltungskosten. Dabei müssen für neue Prozesse und Anforderungen innovative Lösungen identifiziert und entwickelt werden.

Das Ziel des Bereichs Maschinen, Anlagen und Prozessautomatisierung ist daher die Entwicklung innovativer, ganzheitlicher Lösungen für Werkzeugmaschinen und Mechatronik, Leichtbaufertigung sowie Elektromobilität.


Ansprechpartner:
Prof. Dr.-Ing. Jürgen Fleischer
 

 

Themenfelder

Leichtbaufertigung
Werkzeugmaschinen und Mechtronik
Elektromobilität
  • Prozessentwicklung innovativer, hybrider Fertigungsverfahren
  • Fügetechnik für hybride Bauteile
  • Intelligente, sensorbasierte Greif- und Handhabungslösungen
  • Endeffektoren und autonome Roboterbearbeitung

 

 

  • Intelligente mechatronische Komponenten für Produktionsmaschinen
  • Condition Monitoring und prädiktive Instandhaltung
  • Simulation und Optimierung von Maschinen / Komponenten
  • Greif-, Handhabungs- und Montagesysteme für Batterie und Motor
  • Verfahrens- und Prototypenentwicklung, Simulation und Bewertung von unreifen Fertigungsverfahren
  • Prozessregelung für Energiespeicher- und Elektromotorenproduktion
Ansprechpartner: M. Sc. Sven Coutandin Ansprechpartner: M.Sc. Philipp Gönnheimer Ansprechpartner: Dr.-Ing Janna Hofmann

 

Forschungsprojekte

SDM4FZI
Software-defined Manufacturing für die Fahrzeug- und Zulieferindustrie
Sebastian Behrendt, M.Sc.
Michael Martin, M.Sc.
Oliver Brützel, M.Sc.
Marvin May, M.Sc.
Alexander Puchta, M.Sc.
Philipp Gönnheimer, M.Sc.
Dr.-Ing. Michael Gerstenmeyer
01.10.2021
- 30.09.2024
AutoLern
Selbstlernende Werkzeugmaschinen für eine hocheffiziente Produktion
Johannes Brand, M.Sc.
Imanuel Heider, M.Sc.
Prof. Dr.-Ing. Jürgen Fleischer
01.06.2021
- 31.05.2024
EN-AI-BLER
Intelligente Bereitstellung von Produktionsdaten zur Steigerung der Wertschöpfung durch KI-Anwendungen
Markus Netzer, M.Eng.
Philipp Goennheimer, M.Sc.
Jonas Hillenbrand, M.Sc.
01.01.2021
- 31.12.2021
SyProLei
Systemischer Entwicklungsprozess zur gezielten Hebung von Leichtbaupotentialen
Johannes Scholz, M. Sc.
Simon Zeidler, M. Sc.
Prof. Dr.-Ing. Jürgen Fleischer
01.01.2021
- 31.12.2023
KliMEA
Klimaadaptive und modellgestützte MEA-Fertigung
Jens Schäfer, M.Sc.
Ling Ma, M.Sc.
Fabian Sasse, M.Sc.
01.11.2020
- 31.12.2021
AgiloBat
Agile Produktion von Batteriezellen
Prof. Dr.-Ing. Jürgen Fleischer
Dominik Mayer, M. Sc.
Tobias Storz, M. Sc.
01.01.2020
- 31.12.2023
SimSeKo
Simulations- und sensorbasierte Kollisionsvermeidung und Bahnkorrektur für Werkzeugmaschinen
01.01.2020
- 31.12.2021
DeMoBat
Industrielle Demontage von Batteriemodulen und E-Motoren DeMoBat
Jan-Philipp Kaiser, M. Sc.
Eduard Gerlitz, M. Sc.
Dominik Mayer, M. Sc.
01.12.2019
- 30.11.2022
Wertstromkinematik
Hohe Flexibilität mit hoher Produktivität zu vereinen ist das Ziel des innovativen Forschungsprojekts Wertstromkinematik. Das neuartige Produktionssystem basiert auf roboterähnlichen Kinematiken, die den gesamten Wertstrom abdecken und somit eine Wandlungsfähigkeit erlauben, mit der die zukünftige Produktion neu gestaltet werden kann.
Edgar Mühlbeier, M.Sc.
Prof. Dr.-Ing. Jürgen Fleischer
01.10.2019
- 31.12.2022
InnovationsCampus Mobilität
Der InnovationsCampus Mobilität adressiert den Transformationsprozess der Mobilität und schafft durch wissenschaftliche Exzellenz, interdisziplinäre Grundlagenforschung und neue Innovationsprozesse disruptive Technologien und Sprunginnovationen in den Strategiefeldern Advanced Manufacturing und Emissionsfreie Mobilität.
Marcus Rosen, M.Sc.
Dr.-Ing. Frederik Zanger
Prof. Dr.-Ing. habil. Volker Schulze
01.07.2019
- 30.06.2021
EMSigBZ
Entwicklung eines modularen und skalierbaren Produktionssystems zur Herstellung von Brennstoffzellen-Stacks
Jens Schäfer, M.Sc.

01.03.2019
- 28.02.2022
PErfektZELL
Prozessqualitätssteigerung durch eine neuartige Erweiterung am Kalander für die Bearbeitung von Batterieelektroden zur Zellherstellung
Benjamin Bold, M. Sc.
01.01.2019
- 31.12.2021
PoLiS
Zur leistungsfähigen und nachhaltigen Energiespeicherung für zukünftige Batterieanwendungen werden neue Materialien und Technologiekonzepte erforscht.
Dominik Mayer, M.Sc.
Ann-Kathrin Wurba, M.Sc.
01.01.2019
- 31.12.2025
HoLiPress
Hochintegrierte Produktion von Lithium-Ionen Pouchzellen unter Einsatz von hydraulischen Pressen
01.01.2019
- 31.12.2021
SmartBatteryMaker
Neuartiges Anlagenkonzept zur flexiblen Herstellung von Lithium-Ionen Pouch-Zellen
Tobias Storz, M.Sc.
Janna Hofmann, M. Sc.
01.08.2018
- 31.07.2020
DFG Fügewickeln
Modellierung des Faserfügewickelns zum Verbinden von Leichtbauprofilen
Marius Dackweiler
Jürgen Fleischer
07.01.2018
- 30.06.2020
Preforming
Prozessstrategien für die Herstellung von textilen Preforms mit Hilfe einer segmentbasierten Stempeldrapierung
Sven Coutandin, M. Sc.
01.01.2018
- 31.12.2020
InnoDeLiBatt
Innovative Produktionstechnologien für die Herstellung demontagegerechter Lithium-Ionen Batteriespeicher
Ramona Singer, M. Sc.
01.01.2016
- 31.12.2018