Kreislaufproduktion – Wegbereiter für eine nachhaltige Zukunft

Die Karlsruher Herbsttagung bildet eine in Forschung und Industrie bekannte Plattform für den branchenübergreifenden Austausch zu zukunftsweisenden Themen. Unter dem Motto „Kreislaufproduktion – Wegbereiter für eine nachhaltige Zukunft“ findet die diesjährige Herbsttagung am 06. November 2024 in den Räum­lichkeiten des KIT in Karlsruhe statt. Es erwarten Sie spannende Vorträge, gehaltvolle Fachdiskussionen und vielfältige Mög­lichkeiten zum Networking. Zudem erhalten Sie Einblicke in die neu aufgebaute Kreislauffabrik am wbk, in der an Konzepten zum vollkommen autonomen Betrieb einer Fabrik mit integrierter linearer und zirkulärer Produktion im industriellen Maßstab geforscht wird. Sie dürfen gespannt sein!

Kreislaufwirtschaft ist ein industrielles Modell, das die Produktionsleistung vom Ressourceneinsatz entkoppelt und somit in sich restaurativ und regenerativ ist. Sie gilt als vielversprechende Ansatz um den globalen Ressourcenverbrauch der Menschheit auf ein nachhaltiges Maß zu reduzieren. Im Rahmen der diesjährigen Herbsttagung wird das Thema Kreislaufwirtschaft aus den Blickpunkten Geschäftsmodelle, Logistik, Upgrading/ Updating sowie auf bereits erfolgreich integrierte Konzepte aus der Industrie im Kontext der Kreislaufproduktion betrachten und diskutieren. 

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Impressionen der Herbsttagung 2023


Programm

Wird in Kürze bekannt gegeben!

Anmeldung

Die Teilnahmegebühr für die Herbsttagung 2024 beträgt 500 € inkl. MwSt. Mitglieder der WGP/WiGeP sowie KIT-Beschäftigte zahlen einen ermäßigten Preis von 250 €. Bei Buchungen vor dem 31.07.2024 erhalten Sie einen Frühbucherrabatt in Höhe von 10 %. Im Preis enthalten sind das Mittagessen, der Konferenzband sowie Getränke und kleine Snacks in den Kaffeepausen. Es wird sowohl ein fleischhaltiges als auch ein vegetarisches Mittagessen angeboten. Sollten Sie Allergien oder sonstige Lebensmittelunverträglichkeiten haben, teilen Sie uns dies bitte rechtzeitig mit.
Die Zahlungsabwicklung erfolgt durch unseren Dienstleister Saferpay. Gemäß §4, 22a UStG und BFH Urteil vom 07.10.2010 - V R 12/10 wird der Teilnahmebetrag in einen steuerfreien und einen steuerpflichtigen Teil aufgeteilt. Daher müssen Sie bei der Anmeldung zwei Beträge auswählen.

Die Anmeldung zur Veranstaltung finden Sie hier:

 

Kontakt

Gerne stehen wir Ihnen für Ihre Fragen zur Verfügung. Sie erreichen uns per Mail unter herbsttagung∂wbk.kit.edu.

 wbk
Finn Bail, M.Sc.

Akad. Mitarbeiter

+49 1523 9502641

Finn Bail∂kit edu

 

Kaiserstraße 12

76131 Karlsruhe
 

Edwin Blum, M.Sc.

Akad. Mitarbeiter

+49 1523 9502635

Edwin Blum∂kit edu

 

Kaiserstraße 12

76131 Karlsruhe