Home | deutsch  | Legals | Data Protection | Sitemap | KIT

Assistentenexkursion 2019

Vom 24. bis 27. September veranstaltete das wbk seine alljährliche Assistentenexkursion, die das Institut dieses Jahr in die Bodenseeregion führte.

Kick-Off für die diesjährige Assistentenexkursion bildete der prestigeträchtige Uhrenhersteller Junghans mit seiner Manufaktur in Schramberg gefolgt von einem Besuch beim Werkzeugmaschinenhersteller Chiron in der Hochburg der Medizintechnik, Tuttlingen.

Der zweite Tag führte die Assistenten in eins der Zentren der europäischen Luftfahrt, nach Friedrichshafen. Hier ging es zuerst zu Airbus, wo die Schwerpunkte in der Sattelitenfertigung und der Drohnenherstellung lagen, und danach in das bekannte Zeppelin-Museum.

Abbildung 1: Zeppelin-Museum

 

Am Donnerstag ging es von dem Aerospace Ableger der Liebherr-Gruppe in Lindenberg bis hin ins schweizerische Rorschacherberg zum Werkzeugmaschinenhersteller Starrag.

Abbildung 2: Starrag

 

Nach vier ereignisreichen Tagen, 6 Firmen, einer Menge neuer Kontakte und Ideen, nahm die Woche im Stammwerk des schwäbischen Werkzeugherstellers Paul Horn ihr Ende.

Abbildung 3: Paul Horn