wbk Institut für Produktionstechnik

DigiPrime: Informationstechnologien zur Einführung einer Kreislaufwirtschaft – Campus-Report am 14.07.2020

Produkten ein zweites Leben zu erlauben, ist der sicherste Weg Rohstoffe und Energie zu sparen. Das europäische Forschungsprojekt DigiPrime will zur Unterstützung eines Kreislaufes Informationstechnologien nutzen.
Konzept Plattform DigiPrime
Konzept der digitalen Informationsplattform im Rahmen des EU-Projekts DigiPrime

Beim Auto sind wiederaufgearbeitete Getriebe und Motoren schon lange üblich. Dieses Prinzip des sogenannten Re-Manufacturing soll nun bei vielen Produkten zur Regel werden. Auf diese Weise entsteht ein Kreislauf, der die Ressourcen unseres Planeten schont. Dafür aber müssen die gebrauchten Produkte wieder zurückgeholt werden. Das europäische Forschungsprojekt DigiPrime will zur Unterstützung eines solchen Kreislaufes Informationstechnologien nutzen.

Hier geht’s zum Audio-Interview: https://publikationen.bibliothek.kit.edu/1000121284