Bearbeitungszentrum MAG NBH 630MT

Bei der MAG NBH 630MT handelt es sich um ein 5-Achs-Bearbeitungszentrum mit Wechseltisch zur Durchführung von diversen Zerspanungsoperationen. Von Stahl über Aluminium bis zu Verbundwerkstoffen sind alle Materialen auf der NBH 630 zerspanbar. Das Bearbeitungszentrum verfügt über folgende Kennwerte und Ausstattung:

  • Arbeitsraum X 1025 / Y 800 / Z 1000 mm
  • Rotierendes Schnittkraftdynamometer Kistler 9124
  • Dreikomponenten-Dynamometer Kistler 9255C
  • Postprozessor für CAD/CAM Programmierung mit Cimatron E

 Verwendung

  • Universelle Einsetzbarkeit zur Untersuchungen von zerspanungstechnischen Fragestellungen
  • Drehwirbeluntersuchungen zur Gewindeherstellung
  • Nachbearbeitung faserverstärkter Kunststoffe
  • Nachbearbeitung generativ gefertigter Bauteile

Ansprechpartner

Benedict Stampfer

Standort