Lernfabrik Globale Produktion

 

Immer öfter entstehen Produkte in weltweit verteilten Fabriken, die eng in einem Netzwerk zusammenarbeiten. Unternehmen müssen ihre Prozesse an diese neue Arbeitsaufteilung anpassen und Mitarbeiter entsprechend vorbereiten. Deshalb hat das wbk eine Lernfabrik für globale Produktion eröffnet. Das Besondere: Sie ist die bisher weltweit einzige mit diesem Schwerpunkt. In Spielrunden, Workshops und Seminaren lernen Fachkräfte und Studierende, wie sie mit der Komplexität in globalen Produktionsnetzwerken umgehen können. Gleichzeitig dient die Lernfabrik als Forschungsdemonstrator in verschiedenen Projekten. 2017 wurde die Lernfabrik als einer der 100 Orte für Industrie 4.0 in Baden-Württemberg ausgezeichnet.

Weitere Informationen

Projekte

Ansprechpartner

Constantin Hofmann

Standort