Home | deutsch  | Legals | Sitemap | KIT

Kompaktseminar „Skalierbare Automatisierung“ am 21. und 22. September 2017 in Karlsruhe

Unser Workshop „Skalierbare Automatisierung“ widmet sich der Umplanung sowie der wirtschaftlichen und technischen Bewertung von Montagesystemen durch gezielte Anpassung des Automatisierungsgrades.
Kompaktseminar „Skalierbare Automatisierung“ am 21. und 22. September 2017 in Karlsruhe

Inhalt:
Lernen Sie die Grundlagen der skalierbaren Automatisierung kennen und erproben Sie Schritte zur Umplanung an einer realen Produktionsumgebung zur Montage von Elektromotoren. Am Ende der zweitägigen Schulung sind Sie in der Lage, eine gezielte Anpassung des Automatisierungsgrades für Wandlungstreiber in der Montage zu bestimmen, wie etwa steigende Lohnkosten oder höhere Qualitätsanforderungen. Zudem lernen Sie, die Wirtschaftlichkeit sowie das technische Wandlungspotenzial des dafür einzusetzenden Montagesystems zu bewerten. Ergänzend zum Workshop steht Ihnen ein umfangreiches E-Learning-Angebot zur Verfügung, das im Vorfeld der Präsenzschulung eine grundlegende Wissensbasis schafft.

Anmeldung:
Anmeldung über den angehängten Flyer bis zum 08.09.2017

Zielgruppe:
Das Seminar richtet sich an Fach- und Führungskräfte aus allen Unternehmensbereichen, Projektleiter, Produkt- und Prozessverantwortliche sowie Montage- und Betriebs-mittelplaner, die sich über skalierbare Automatisierung und zu berücksichtigende Faktoren bei der Planung einer skalierbaren Montage weiterbilden wollen.

Dauer:
2 Tage (à 8 Stunden)

Teilnahmegebühr:
1.000€ pro Teilnehmer

Kontaktperson:
M.Sc. Fabio Echsler Minguillon
Tel.: 0721 608 – 44153
E-Mail: Fabio.Echsler∂kit.edu