Home | english  | Impressum | Datenschutz | Sitemap | KIT

Assistenten-Exkursion des wbk

Vom 4. bis 7. September 2018 fand die diesjährige Assistentenexkursion des wbk Institut für Produktionstechnik mit Reiseziel Hannover statt.

Auftakt der viertägigen Reise war das Traktorenwerk von John Deere in Mannheim gefolgt von dem Besuch im Stammhaus des Pharma- und Laborbedarfsspezialisten Sartorius in Göttingen.

Abbildung 1: John Deere

 

Als besonderes Highlight des zweiten Tages stand der Besuch des VW-Werks in Wolfsburg im Programm. Abschluss des Tages bildete ein Stück Bergbauindustriegeschichte mit der Besichtigung des Weltkulturerbes Bergwerk Rammelsberg im Harz.

 

Abbildung 2: Besuch mit interessanten Einblicken in die Fertigung bei Sartorius in Göttingen

 

 

Abbildung 3: Bergwerk Rammelsberg

 

Die Gruppe aus 60 Doktoranden der Institutsleitung besuchte am Donnerstagmorgen in Hamburg die Werften der Lufthansa Technik. Ein weiterer Höhepunkt sowohl für die Fertigungstechniker als auch die Produktionsplaner.

Sennheiser hinterließ nicht nur als Hersteller hervorragender Audiosysteme, sondern auch als mutiger Digitalisierer einen bleibenden Eindruck.

 

 

 

Nach fast 1.500km Fahrtstrecke, sieben Firmenbesuchen, spannenden Diskussionen und ausgelassenen Feiern, nahm die intensive Austauschwoche im Werk der Edeka Südwestfleisch in Rheinstetten ihr Ende.