wbk Institut für Produktionstechnik

Katja Höger, M.Sc.

  • 76131 Karlsruhe
    Kaiserstraße 12

Katja Höger, M.Sc.

Forschungs- und Arbeitsgebiete:

  • Computertomographie in der industriellen Messtechnik
  • Qualitätssicherung in der Leichtbaufertigung
  • Qualitätssicherung in der Batteriezellenfertigung

Allgemeine Aufgaben:

  • Betreuung der Vorlesung „Betriebliche Produktionswirtschaft“ (BPW)
  • Betreuung der Einheit „Computertomographie“ des Praktikums „Produktionsintegrierte Messtechnik“ (PIM)
  • Betreuung des Lernfabrik-Moduls „Skalierbare Automatisierung“ 

Projekte:

  • IRTG - International Research Training Group – Integrierte Entwicklung kontinuierlich-diskontinuierlich langfaserverstärkter Polymerstrukturen 
  • ReFlexBat – Regelbare Beschichtungseinheit für die flexible Beschichtung von Batterieelektroden

Lebenslauf:

seit 10/2020

Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Produktionstechnik (wbk) des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT) 

02/2020-09/2020

Robert Bosch GmbH – Abteilung Automatisierte Produktion des Bereichs Forschung und Vorausentwicklung

10/2017-10/2019

Doppel-Masterstudium des Maschinenbaus am Karlsruher Institut für Technologie (KIT) und am Institut National des Sciences Appliquées de Lyon, Frankreich (INSA)

10/2013-10/2017 

Bachelorstudium des Maschinenbaus am Karlsruher Institut für Technologie (KIT)

 

Veröffentlichungen

Für den Autor Hoeger,Katja wurden keine Veröffentlichungen gefunden.