Home | english  | Impressum | Sitemap | KIT

GAMI - Studentenprogramm




 
Frau Prof. Lanza, Institutsleiterin Produktionssysteme am Institut für Produktionstechnik (wbk) des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT), hat ein einzigartiges Studentenprogramm ins Leben gerufen, das es talentierten, deutschen oder chinesischen Studierenden des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT) ermöglicht ihre Diplom-, Master- oder Bachelorarbeit in einem globalen Umfeld am GAMI zu schreiben. Des Weiteren besteht auf die Möglichkeit ein Praktikum zu absolvieren. Die Arbeiten adressieren aktuelle Themen des globalen Produktions- und Supply Chain Managements und werden in enger Zusammenarbeit mit internationalen Firmen bearbeitet. Ferner ist das GAMI Programm vom Prüfungsamt des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT) als Einrichtung, die Praktika in Übereinstimmung mit der Prüfungsordnung anbieten darf, anerkannt. Studenten haben die Chance, ihr Verständnis von aktuellen Entwicklungen im Bereich des globalen Produktions- und Supply Chain Managements zu verbessern. Das GAMI Programm steht für interkulturellen Austausch, fachliche und persönliche Entwicklung und eine hervorragende Betreuung von Studenten.

Was wir bieten:

  • Industrierelevante Themen für Diplom-, Master- oder Bachelorarbeiten
  • Gute Betreuung während der Diplom-, Master- oder Bachelorarbeit
  • Finanzielle Unterstützung
  • Unterbringung vor Ort
  • Organisatorische Unterstützung bei der Visumbeschaffung, Reiseplanung, Bewerbung um Stipendien

 

Was wir erwarten:

  • Aufgeschlossene Studenten mit einem Interesse an der chinesischen Kultur
  • Gute Noten
  • Englisch fließend in Wort und Schrift
  • Die Fähigkeit, in einem interkulturellen Umfeld zu arbeiten
  • Ein hohes Maß an Motivation

Vorstellung GAMI für Studenten am KIT_SoSe 2018

So bewerben Sie sich:

Wenn Sie mehr wissen wollen oder wenn Sie sich direkt für ein Praktikum, für eine Diplom-, Master- oder Bachelorarbeit bewerben möchten, senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen im pdf-Dateiformat an: Sarah Werner

  • Lebenslauf mit Foto
  • Motivationsschreiben
  • aktueller Notenauszug
  • etwaige Zeugnisse (z. B. Praktika, Bachelor)

Die Bewerbungsphase für das SoSe 2018 endet am 31.07.2017. Die Platzvergaben sind auch im Nachrückverfahren möglich.